Corporate Storytelling

Corporate Storytelling

Storytelling ist in aller Munde – zumindest gilt das für die Münder von Kommunikationswissenschaftlern und Praktikern in Marketing und Kommunikationsmanagement und auch für meinen.  Auf dieser Seite sammle ich Aktuelles und hoffentlich Nachdenkenswertes oder zumindest Relevantes zu den Potenzialen von Storytelling im Kontext von Public Relations und Unternehmenskommunikation.

Blog

Narrative Public Relations zwischen Fakt und Fiktion

Ab sofort als eBook und ab kommenden Monat als Hardcover bei Springer Gabler: Der neue Sammelband „Storytelling. Geschichten in Text, Bild und Film.“ Unter der Herausgeberschaft von Prof. Dr. Annika  Schach, Hochschule Hannover, beleuchten Autoren so unterschiedlicher Fachrichtungen wie Unternehmenskommunikation, Journalismus, Fotografie, Mode und Produktdesign Storytelling aus vielfältigen Blickwinkeln. Um mal etwas gegen den Stachel …

Neuer Buchbeitrag: Was leistet Storytelling?

Mein jüngster Buchbeitrag ist bei UVK erschienen: Was leistet Storytelling? Der narrative Kommunikationsmodus im PR-Management. In: Huck-Sandhu/Sandhu (Hg.): Was leisten die Medien – revisited. Entwicklungen in Journalismus, PR und Organisationskommunikation. UVK.

Definition

„Corporate Storytelling ist eine Kommunikationsoperation des Public Relations-Managements gewinnorientierter Organisationen des Wirtschaftssystems. Ziel dieser Operation ist die Unterstützung der Funktionen des Kommunikationsmanagements. Hierzu zählen die Rekonstruktion der Unternehmensidentität und das Bewirtschaften von Sozialkapital in der Form von Image und Reputation, wofür wiederum öffentliche Aufmerksamkeit und Deutungshoheit sicherzustellen sind. Das Public Relations-Management operiert dabei in einem erzählenden Kommunikationsmodus und kommuniziert narrative Selbstdarstellungen in der Form von Corporate Storys. Diese Corporate Storys weisen tradierte Elemente und Strukturen von Erzählungen wie Akteure, Ereignisse, Orte, zeitliche und logische Verläufe und Handlungsmuster auf, die das Identitäts-, Aufmerksamkeits- und Deutungsmanagement der Organisation unterstützen.“ (Krüger 2015, S. 100)

About

 

Dr. Florian Krüger ist Kommunikator, Kommunikationswissenschaftler und Autor. Als Kommunikationsmanager, Pressesprecher und Leiter Unternehmenskommunikation in Onlineunternehmen hat er sich jahrelang intensiv mit Fragen zu Digitalisierung und Plattformökonomie befasst. Als Autor und Referent gehört sein Herz dem Geschichtenerzählen.